Aktuelles

Update 05.02.2020 - 18:00 Uhr: Die Rennen zum Kids-Cup am kommenden Freitag, den 07.02.2020 finden auf der Forsteralm statt! Der Zeitplan sieht wie folgt aus. Startnummernausgabe ab 14:30 Uhr, Streckenbesichtigung ca. 15:30/15:40 Uhr, Startzeit ab 15:50 Uhr (Bambinis). Wir freuen uns auf EUCH! Anmeldung bis 06.02.2020 - 19:00 Uhr.

 

Am 31. Jänner führte die Wintersportgruppe im Rahmen des 19. KID´S-Cup die ersten beiden Läufe auf der Forsteralm durch. Kinder und Jugendliche aus Sport- und Schivereinen der gesamten Region Ennstal und dem angrenzenden Niederösterreich kamen, um sich in ihren Altersklassen zu messen. „Trotz der warmen Witterung konnten wir allen Teilnehmern faire Pistenbedingungen bieten“, so Kurssetzer Dominik Hornbachner nach den Rennen.

Hier geht es zu den Zwischenergebnissen und den Bildern des Tages.

 

Die Läufe 3 und 4 werden am kommenden Freitag, den 7. Februar ebenfalls auf der Forsteralm ausgetragen. Hier geht es zur Online-Anmeldung. Alle Details zum Zeitplan sind ebenfalls kurz vor dem Rennen online abrufbar.

 

Die Tagesbesten und damit Führenden in den Klassen Bambini, Kinder und Schüler nach der Zwischenwertung.

 

Erfolgreich beim Ennstalcup

Fünf WSG-Schirennläufer nahmen bei den Rennen zum Ennstalcup am 25. und 26. Jänner teil. „Sophie Fluch erreichte dabei in der Altersklasse U10 bei ihrer ersten Teilnahme gleich den hervorragenden 6. Platz“, freut sich Teamleiter Werner Harreither. Ebenfalls gute Platzierungen erreichten bei den Schülern und Erwachsenen Daniel Fluch, Thomas Hornbachner sowie Florian und Helmut Stubauer.

 

(v.li.) Daniel Fluch, Helmut und Florian Stubauer sowie Thomas Hornbachner nach den Rennen.

31.01.2020 21:18

Die Gemeinde lädt alle Gaflenzer Schifahrer am 8. Februar zum Ortsschitag ein. Ausgetragen wird das Rennen durch die Wintersportgruppe Gaflenz ab 17 Uhr auf der Forsteralm.

Die Anmeldung ist bereits freigeschaltet und kann online durchgeführt werden. Telefonische Anmeldungen werden auf der Gemeinde Gaflenz (Tel. 07353/205) oder beim Teamleiter Schisport der WSG, Werner Harreither (Tel. 07353/374 oder 0664/1738137) entgegen genommen. Alle Details sind der Ausschreibung zu entnehmen.

Nennschluss ist am 7. Februar um 19 Uhr.

 

 

Die Gemeinde Gaflenz freut sich auf ein ähnlich großes Teilnehmerfeld beim Ortsschitag wie im Vorjahr. Das Rennen wird in bewährter Weise vom Team der Wintersportgruppe Gaflenz durchgeführt. Ausgetragen wird das Rennen ab 17 Uhr auf der Forsteralm.

15.01.2020 08:13

Nicht abhalten ließen sich am Dreikönigstag 19 Gruppen trotz einer kurzfristig erforderlichen witterungsbedingten Verschiebung bei der Gaflenzer Eisstockmeisterschaft dabei zu sein.

„Ein großes Dankeschön gilt ein weiteres Mal den Bahnbetreuern. Die bereits fertigen Bahnen mussten wegen der warmen Witterung in der Nacht vor dem Turnier binnen 12 Stunden neu gespritzt werden.“, so Thomas Schweighuber vom Team Stocksport. Es gelang faire Bedingungen für alle Moarschaften zu schaffen.

Bei den Damen konnte sich wie im Vorjahr die Moarschaft der Dynamo-Girls mit Petra Stubauer an der Spitze durchsetzen und die Ortsmeisterschaft für sich entscheiden. Die Herrenwertung ging an die WSG Stöckler. Sie lösten damit die Bäckerjungs ab, die ihren Titel nicht verteidigen konnten und den zweiten Platz belegten. Neben spannenden Duellen um die Daube auf den Bahnen am Sportplatz, beim Gasthaus Lehner und in der Gschnaidt kam auch das Gesellschaftliche nicht zu kurz.

 

 

Die Siegermannschaften der Ortsmeisterschaft im Stockschießen mit Bürgermeister Günther Kellnreitner (stehend Mitte): (stehend.v.l.) Die WSG Stöckler mit Wolfgang Steindler, Christian Rehak, Martin Wallner und Moar Thomas Schweighuber. (kniend v.l.) Teamleiterin Stocksport Sandra Schönberger und die Dynamo-Girls mit Moar Petra Stubauer, Bettina Michelak, Marlene Stubauer und Eva Kaltenbrunner.

 

Bei der Siegerehrung im Beisein von Bürgermeister Günther Kellnreitner herrschte tolle Stimmung und die Moarschaften freuten sich über die Siegerpreise. Thomas Schweighuber abschließend: „Wir freuen uns über das weiter steigende Interesse am Stocksport. In den letzten Tagen vor der Meisterschaft haben sich viele Stockschützen auf den Bahnen in freundschaftlichen Duellen vorbereitet“.

 

Alle Fotos von der Veranstaltung gibt es in der Galerie! Die Ergebnisliste kann hier abgerufen werden.

 

Damen-Wertung

  1. Dynamo-Girls
  2. Die immer anderen
  3. Vorstadtweiber

 

Herren-Wertung

  1. WSG Stöckler
  2. Bäckerjungs
  3. Stockprinzen
06.01.2020 18:45

Zusatzinfo: Der Gaflenzer Ortsschitag findet nun als Flutlichtlauf am Samstag, den 08. Februar auf der Forsteralm statt. Die Einladung/Ausschreibung findet sich weiter unten. Bitte einfach scrollen.


Update 26.01.2020: Die Rennen zum Kids-Cup am kommenden Freitag, den 31.01.2020 finden auf der Forsteralm statt. Der Zeitplan sieht wie folgt aus. Startnummernausgabe ab 14:30 Uhr, Streckenbesichtigung 15:40 Uhr, Startzeit ab 16:00 Uhr.


Jetzt schon die Startnummer sichern und online zu den Läufen am 31.01. und 07.02. anmelden.


Die Wintersportgruppe Gaflenz richtet am 31.01. und 07.02.2020 wieder je zwei Läufe zum 19. KID´S-Cup Gaflenz aus. Gestartet wird in den Klassen Bambini 1 und 2 (Startzeit 16:00 Uhr), Kinder U8 bis U12 und Schüler U13 bis U16 (Startzeit ab 16:15 Uhr). Ausgetragen werden die Rennen auf der Forsteralm. Die Ausschreibung mit allen Details steht zum Download zur Verfügung und es besteht schon jetzt die Möglichkeit, sich online zu den Rennen anzumelden.

 

Anmeldung für Lauf 1+2 am 31.01.2020

 

Anmeldung für Lauf 3+4 am 07.02.2020

 

„Wir hoffen, dass der Winter genauso Gas gibt wie wir mit unseren Vorbereitungen. Dann steht einem tollen Event für alle Kids auf zwei Brettern nichts mehr im Weg“, so Werner Harreither vom Team Schisport.

 

Die Wintersportgruppe freut sich auf zahlreiche Starter beim KID´S-Cup. Eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen die Spaß am Schifahren haben.

 

Die Zwischensiegerehrung am 31.01.2020 findet beim Gasthaus Stubauer statt. Am 07.02.2020 ist das Wirtshaus Heuberger (ehemals Pfandlwirt) Austragungsort der großen Cup-Siegerehrung.

Weitere Informationen gibt es beim Teamleiter Schisport der Wintersportgruppe unter der Telefonnummer 0664/1738137 (Werner Harreither).

 

 

 

02.01.2020 18:55

UPDATE 04.01.2020 - 10:00 Uhr: Leider spielt das Wetter heute nicht mit und die Eisstockmeisterschaft wurde auf Montag, den 6. Jänner verschoben! Der Wetterbericht verspricht Sonnenschein und eine kalte Nacht von Sonntag auf Montag. Info an alle teilnehmenden Gruppen: Bitte nochmals für Montag über die WhatsApp-Gruppe der Stockschützen anmelden.


Das Team Stocksport der Wintersportgruppe Gaflenz unter der Leitung von Sandra Schönberger lädt am 4. Jänner alle Gaflenzer Stockschützen ein, den Ortsmeistertitel auf der Eisbahn auszuspielen. Die Anmeldung für die Moarschaften ist um 08:00 Uhr bei der Sportanlage. Die Ausscheidung startet ab 09:00 Uhr auf den Eisbahnen.

„Alle Informationen zur Durchführung und die Ausschreibung gibt es tagesaktuell auf unserer Homepage“, so Organisator Thomas Schweighuber.

 

Bei hoffentlich winterlichen Bedingungen geht die Eisstockmeisterschaft am 4. Jänner über Bühne. Die Wintersportgruppe freut sich über zahlreiche Anmeldungen.

18.12.2019 18:37

Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern und Freunden der Wintersportgruppe Gaflenz fröhliche Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2020.

Vielen Dank für eure Mithilfe und aktive Teilnahme an unseren Veranstaltungen im abgelaufenen Jahr. Wir freuen uns schon auf die Highlights des kommenden Jahres.

Los geht es gleich nach dem Jahreswechsel mit dem Skitraining beim Skilift in Gaflenz am 3. Jänner sowie der Eisstock-Meisterschaft am 4. Jänner.

 

18.12.2019 17:56

Eine Gruppe der Wintersportgruppe Gaflenz nutzte bei traumhaften Skiwetter am 8. Dezember die Möglichkeit, auf den Pisten der Riesneralm die ersten Schwünge in den Schnee zu ziehen. Nach der gemütlichen Mittagseinkehr auf der Terrasse im Hochsitz wurden nochmals die Ski angeschnallt. „Am Nachmittag konnten wir die Abfahrten praktisch für uns alleine Nutzen“, so Organisator Werner Harreither. Mit Blick auf das Bergpanorama im Abendlicht rund um Donnersbachwald wurde der Skitag bis zur letzten Bergfahrt ausgekostet.

Alle Fotos des Tages gibt es in der Galerie.

 

Die Skisportler verbrachten auf den Pisten der Riesneralm einen traumhaften Skitag. Zum Saisonauftakt war genug Platz auf der Piste, um die ersten Schwünge der Skisaison zu ziehen.

10.12.2019 07:46

Das Team Skisport lädt am kommenden Sonntag, den 8. Dezember zu einer Skiausfahrt ein. Grundsätzlich ist geplant ins Skigebiet Riesneralm zu fahren. Abfahrt mit PKW ist um 07:00 Uhr beim Feuerwehrdepot.

Anmeldung bis Samstag, den 7. Dezember 14:00 Uhr bei Werner Harreither (Tel. 0664/1738137). Dort gibt es auch nähere Auskünfte.

 

Jetzt wird es Zeit zum Skiwachseln. Am 8. Dezember geht es auf die Pisten der Riesneralm.

04.12.2019 10:30

Mit einer 2 tägigen Skiausfahrt startete die Sektion Ski in die Saison. Mit 2 Kleinbussen von 1a Autoservice Helm reiste man nach Kaprun. Bei großteils sehr guten Bedingungen konnten die Gruppe ihre ersten Schwünge auf dem Kitzsteinhorn ziehen. Nach zahlreichen Abfahrten kam auch die Kameradschaft und der Spaß in einem eigens gemieteten Haus nicht zu kurz. Danke Fluch Daniel für die Organisation!

03.12.2019 08:14

Wolfgang Steindler und Christian Rehak sind für die Wintersportgruppe beim Christkindl-Lauf in Steyr an den Start gegangen. Und das beide mit wirklich tollen Erfolgen. 400 Starter stellten sich der Herausforderung über 5,2 km in der Eisenstadt. Mit Platz 31 im Gesamtklassement konnte Wolfgang Steindler die Altersklasse M50 für sich entscheiden. Sein Team-Kollege Christian Rehak erreicht in der Altersklasse M45 den hervorragenden 3. Platz. Unter allen Startern war er damit auf Platz 45 gereiht. Die beiden stellten wieder eindrucksvoll das Leistungsniveau der Laufgruppe unter Beweis. „Ein echt starkes Ergebnis“, freut sich auch Obmann Helmut Stubauer.

 

Wolfgang Steindler (li.) und Christian Rehak (re.) konnten sich beide auf dem Podest ihrer Altersklassen platzieren. Das Christkind freute sich mit den beiden.

24.11.2019 11:34